Unsere Autoren

Klaus Müller

Mueller_low

1941 in Dresden geboren und aufgewachsen
Besuch der Grundschule von 1947-1955, danch Schlosserlehre
ab 1958 Besuch eines Abiturkurses, Hinauswurf 1961
danach dolce farniente, NVA, Saisonkellner und Antiquitätenhändler
1979 Übersiedlung nach Rostock, autodidaktisches Studium der Geschichte, Philosophie, Meteorologie und Navigation

1988 Grenzdurchbruch über See, Reise nach Deutschland und Italien, dann Rückkerh in die DDR
Koautor von F. C. Delius' Buch »Der Spaziergang von Rostock nach Syrakus«

1990-1992 Intensivstudium BWL und Steuerrecht
ab 1992 Leiter in verschiedenen kulturhistorischen Projekten
seit 2002 Frührentner

Sachbuch- und Reiseschriftsteller, u. a.
»Frühe Seereisen in die Kap-Hoorn-Region«,
»Gedanken und Bilder von einer Seereise nach Chile via Magellan-Strasse im beginnenden III. Jahrtausend: Hommage an den modernen Seemann« (Ingo Koch Verlag)
»Nachkriegskindheit in Dresden« (Chr.-Hille-Verlag)
»Der Vorstoß der Russischen Flotte in das griechische Archipel von 1769-1775« - in Vorbereitung
»William Dampier« - zum 300. Todestag im März 2015

 

Folgende Titel von Klaus Müller sind bei uns erschienen: