Unsere Autoren

Heinz Bonkewitz

Bonkewitz_low

Heinz Bonkewitz wurde 1939 in Ostpreußen geboren, sozusagen als echter Masure. 1944 musste seine Familie wie so viele anderen auch die Heimat verlassen.
Sein Vater fiel im Krieg.

Die Jugendzeit verbrachte Heinz Bonkewitz in Waren an der Müritz. Es war für ihn eine schwere Zeit, denn seine Mutter musste zwei Jungen großziehen.
Von 1955 bis 1959 lernte er am VEB Fischkombinat Rostock den Beruf des Hochseefischers. Er wurde Matrose und Bestmann, bevor er 1962 die Seefahrtsschule besuchte. Nach bestandenen Prüfungen fuhr er als erster Steuermann, Fischsucher und Kapitän.
1969-1972 studierte Heinz Bonkewitz an der IHS Warnemünde. Danach fuhr er als 2. Offizier und 1. Offizier auf Zubringertrawlern, als 1. Offizier auf Fang- und Verarbeitungsschiffen und als Kapitän auf Zubringertrawlern. Infolge der Wendewar mein letzter Arbeitstag der 31. Juli 19991. Den Seemann, der den Beruf des Hochseefischers vonn der Pike auf erlernte, den gab es nicht mehr.
Nach kurzer Arbeitslosigkeit wurde er Angestellter im Öffentlichen Dienst - eine Umstellung, die ihm Anfangs sehr schwer fiel.

Den Gedanken, aufzuschreiben, was auf See alles passieren kann, hatte er schon als Matrose. Die Familie brachte ihn schließlich dazu, dieses Vorhaben umzusetzen.

Seit 1961 ist Heinz Bonkewitz verheiratet und hat eine Tochter.

 

Folgende Titel von Heinz Bonkewitz sind bei uns erschienen:

 

Preis: 3.99 €

In den Warenkorb

9783938686713
 

Preis: 14.80 €

In den Warenkorb

9783938686713